SA 17. Juni | 11 Uhr | »Staun-Studie« | Im Rahmen der Werkstatt Junger Komponisten

Die Werkstatt Junger Komponisten ist eine Workshop-Reihe für Kinder und Jugendliche aus Niedersachsen, die sich für Neue Musik interessieren. Zusammen mit professionellen Musikerinnen und Musikern lernen die Teilnehmenden das theoretische und praktische Handwerk des zeitgenössischen Komponierens kennen und vertiefen ihre Fähigkeiten dazu beim Tüfteln an ganz eigenen Werken. Bei der »Staun-Studie« am Samstag, den 17. Juni lernen die jungen TeilnehmerInnen das Leben hinter den Kulissen der Staatsoper Hannover kennen. Interessierte können sich dazu jederzeit unter info@musik21niedersachsen.de oder telefonisch unter 0511-7635297-1 anmelden.

WEITERE TERMINE DER »WERKSTATT JUNGER KOMPONISTEN«
Freitag-Sonntag | 27. bis 29.10.2017 | Hannover


Musik 21 Festival 2017 »Ums Wort«

Karten für alle Veranstaltungen gibt es ab sofort an der Künstlerhaus Kasse. Zum Festivalprogramm geht...

» mehr

Fördern Sie Neue Musik! » mehr
Praktikum (m/w) bei Musik 21 Niedersachsen

Ab dem 01. September 2017 bieten wir für unser Projekt »Musik 21 Niedersachsen« ein Praktikum...

» mehr
NachwuchskomponistInnen gesucht!

Melde Dich schon jetzt für die diesjährige Werkstatt Junger Komponisten im Oktober an! Hier geht´s...

» mehr